Startseite » Veranstaltungen


Getrennt leben - verheiratet bleiben?

Donnerstag, 08.11.2018 19:30 Uhr

Risiken erkennen

Kontaktstelle: Tübingen

Art: Vortrag

Beginn: 19:30 Uhr

Referat

Veranstaltungsort

Hotel "Domizil"

nahe Neckar-Brücke
Wöhrdstraße 7-9
72072 Tübingen

Parken: Parkhaus neben dem Hotel Domizil

Weitere Informationen

Nicht wenige Paare stellen sich die Frage, ob es überhaupt erforderlich bzw. sinnvoll ist, nach einer Trennung zu irgendeinem Zeitpunkt die Ehescheidung durchzuführen.

Oftmals sind die Beteiligten der Auffassung, dass es Gründe gibt, die Ehescheidung nicht durchzuführen (z. B. Steuerersparnis bei weiterem Verheiratetbleiben, Kostenersparnis, Rentenvorteile etc.).

Die Vortragsveranstaltung beantwortet die damit im Zusammenhang stehenden Fragen, klärt über – teils gravierende – Irrtümer auf und zeigt Lösungswege. Insbesondere wird dargestellt, dass ein dauerhaftes Getrenntleben ohne eindeutige wirksame Regelungen in den meisten Fällen nicht zu empfehlen sein wird.

Näheres hierzu in der Vortragsveranstaltung des ISUV e. V.




» Termin nach Outlook übernehmen
Aktuelle Veranstaltungen
Datum bis
Stichwort
Schlagwort
Plz, Ort
Km
Veranstaltungen
25.02.2019 18:00 Uhr - Wolfsburg
Erste Schritte im Trennungsfall (Teil 2): Aufteilung des Vermögens/der Schulden; Regelungen zum Haus/der Eigentumswohnung; Teilung der Renten- und Pensionsanwartschaft; Scheidungskosten. Es referiert ein Fachanwalt für Familienrecht / Notar
25.02.2019 19:00 Uhr - Stuttgart
Unterhalt nach TRENNUNG/ SCHEIDUNG - Wer bezahlt an wen und wie lange?
25.02.2019 19:45 Uhr - Koblenz
Trennung und Scheidung - ein Überblick
26.02.2019 19:30 Uhr - Bayreuth
Mein Haus, dein Haus - Immobilien bei Trennung und Scheidung
26.02.2019 19:30 Uhr - Aachen
Von der Trennung zur Scheidung. Von Anfang an richtig handeln!
27.02.2019 19:00 Uhr - München
Kindsunterhalt für minderjährige und volljährige Kinder
27.02.2019 19:30 Uhr - Frankfurt am Main
Stammtisch
28.02.2019 19:00 Uhr - Leipzig
Steuerrechtliche Auswirkungen bei Trennung und Scheidung - Wird Trennungs- oder nachehelicher Unterhalt bei der Steuer berücksichtigt?
28.02.2019 19:00 Uhr - Augsburg
Vermögensauseinandersetzung bei Trennung und Scheidung
28.02.2019 19:30 Uhr - Oldenburg
Unterhalt für Ehe-malige, minder- und volljährige Kinder, Studenten usw. Wer zahlt bei Trennung und Scheidung für wen und wie lange?
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen