Startseite » Neuigkeiten


Unterhaltsvorschussberechtigte sind verärgert – Statement von Christine Lambrecht (SPD) – Nochmals Nachbesserung zum 4. Mal – Antragsfrist-Verlängerung

Zum vierten Mal muss jetzt nochmals die Frist für die Antragstellung zum Unterhaltsvorschuss verlängert werden. Die Anfragen häufen sich: "Wann gibt es denn endlich Unterhaltsvorschuss?" Angekündigt war das Ganze schon für den 1.1.2017. Woran liegt es? Das Gesetz war einfach schlecht ausgearbeitet, nicht mit den Ländern und Kommunen abgestimmt, so dass dort Verärgerung herrschte und weiterhin herrscht. Ausgetragen wird das dann auf dem Rücken der Betroffenen, die zu Recht verärgert... mehr

22.08.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Josef Linsler


Familienministerium reagiert auf ISUV-Presseerklärung vom 10. August: Betroffene Unterhaltsvorschussberechtigte müssen sich weiter in Geduld üben

Schnell sah sich das Familienministerium gezwungen auf unsere Presseerklärung zu reagieren. Man muss weiterhin die Betroffenen beruhigen - zum dritten Mal. Hier nun die Presseerklärung vom 15. August: Pressemitteilung des Bundesfamilienministeriums Pressemitteilung 104 Veröffentlicht am 15.08.2017   Verbesserungen beim Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende kommen Der Bundespräsident hat gestern das Gesetz zum Ausbau des Unterhaltsvorschusses für Alleinerziehende unterschrieben.... mehr

15.08.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Josef Linsler


ISUV Fachchat für unsere Mitglieder. Eine gute Möglichkeit sich zu informieren

Am 30.08.2017 findet von 19 – 21 Uhr ein weiterer ISUV Fachchat mit Herrn RA Mannel aus Frankfurt/Main statt. Der Fachchat ist den ISUV Mitgliedern vorbehalten. Nutzen Sie diese Möglichkeit um sich schnell und unkompliziert, kompetent zu informieren. Anmeldung unter Anmeldung Fachchat bzw. unter Fachchat@isuv.de mehr

15.08.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Holger Bauermeister


Gut zu wissen: Verschleierte Preiserhöhungen, wie geht das?

Die ersten Stromanbieter haben bereits Preiserhöhungsschreiben für Januar 2018 verschickt. Unternehmen sind gesetzlich verpflichtet, ihre Kunden über steigende Preise zu informieren. Doch viele Anbieter verschleiern Preiserhöhungen so geschickt, dass Kunden kaum erkennen können, dass sie künftig mehr zahlen sollen. Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip zeigt die dreistesten Tricks der Energieversorger und anderer Unternehmen. Rund jeder zweite... mehr

10.08.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Josef Linsler


Alleinerziehende männlich/weiblich für Talksendung gesucht 

Wir suchen für ein neues TV-Format im öffentlich-rechtlichen Fernsehen eine/einen Alleinerziehenden, die/der mit Schrecken an die eigene Rente denkt. Bitte nur Alleinerziehende aus Rheinland-Pfalz oder Baden-Württemberg melden unter 0151.52425214 oder 0221 – 925 785-34 b.zimmermann@encanto.tv Die versehentlichen Ausführungen im früheren Aufruf waren weder vom SWR beauftragt worden, noch waren sie so beabsichtigt. Hintergrund: Der vorherige Text hat mediale Wellen geschlagen. Ich... mehr

01.08.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Josef Linsler


Schlichten ist besser als Streiten

Die Bundesnetzagentur verzeichnet einen starken Anstieg der Schlichtungsanträge im Telekommunikationsbereich. Wie die Behörde am 28.07.2017 meldete, sind bei ihr seit Inkrafttreten des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes am 01.04.2016 insgesamt 3.261 Anträge eingegangen. Im Vorjahreszeitraum seien es noch 1.686 gewesen. Damit hätten sich die Anträge an die Verbraucherschlichtungsstelle nahezu verdoppelt. Kostenfreiheit Grund für Anstieg Ein wichtiger Grund für den Anstieg sei,... mehr

31.07.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Josef Linsler


Gesetzliche Neuregelungen im Juli und August 2017

Mieter können künftig vom Solarstrom auf dem Hausdach profitieren. Mehr Transparenz bei Gehältern soll Entgeltdiskriminierung beseitigen. Der Schutz vor Infektionen im Krankenhaus ist verbessert worden. Diese und weitere Neuregelungen gelten teilweise bereits seit Juli oder nun ab August 2017, wie die Bundesregierung am 31.07.2017 mitteilte. Mehr Lohntransparenz Frauen verdienen im Durchschnitt immer noch weniger als Männer. Das will das neue Gesetz zur Förderung der Transparenz von... mehr

31.07.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Josef Linsler


ISUV Fachchat für unsere Mitglieder. Eine gute Möglichkeit sich zu informieren

Am 02.08.2017 findet von 19 – 21 Uhr ein weiterer ISUV Fachchat mit Herrn RA Hofmann aus Tübingen statt. Der Fachchat ist den ISUV Mitgliedern vorbehalten. Nutzen Sie diese Möglichkeit um sich schnell und unkompliziert, kompetent zu informieren. Anmeldung unter Anmeldung Fachchat bzw. unter Fachchat@isuv.de mehr

21.07.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Holger Bauermeister


Zur Diskussion gestellt – Bilanz und Ausblick: Alles Recht im Familienrecht?

Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) lädt ein zu einem Expertengespräch mit der Bundestagsabgeordneten Nina Warken (CDU). Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 13.07.2017, um 19:00 Uhr im Campus der Firma "Roto", Wilhelm-Frank-Straße 38-40 in Bad Mergentheim, statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind bei der öffentlichen Veranstaltung willkommen. An der Gesprächsrunde nehmen teil: Josef Linsler, ISUV-Pressesprecher und Ehrenvorsitzender, die... mehr

11.07.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Josef Linsler


Der neue ISUV-Report – und was gibts zu lesen?

Das Titelbild ist ein Sommer-Stimmungsbild, ein Paar startet auf einer guten alten Vespa und ist auf der Suche nach dem „richtigen Weg“. Sie sind offensichtlich an einer Straßengabelung angekommen. Jetzt müssen Sie sich entscheiden. Und immer öfter und wie so oft in Deutschland gibt die Frau die Richtung vor. Freudig erregt lässt sich der Mann führen und fährt auch in die vorgegebene Richtung. Das Bild hat neben der reinen Anschauung und emotionalen Konnotation auch noch eine... mehr

26.06.2017 - Kategorie Neuigkeiten

Autor: Josef Linsler