Startseite » Merkblätter & Ratgeber


Merkblatt 51 – Steuermerkblatt

Das Merkblatt Nr. 51 gibt Tipps für die Erstellung einer Einkommensteuererklärung im Hinblick auf die Besonderheiten im Familienrecht. So wird darauf hingewiesen, inwieweit Unterhaltsleistungen ggf. im Rahmen des Sonderausgabenabzugs (Realsplitting) oder als außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden können. Des Weiteren werden Hinweise gegeben zur steuerlichen Berücksichtigung von Kindern. Des Weiteren werden kurze Hinweise gegeben zum Haushaltsfreibetrag, Körperbehindertenfreibetrag und zum in der Praxis häufigsten Fall der steuerlichen Berücksichtigung von Kinderbetreuungskosten.

 

Zur Merkblattbestellung

 

14.11.2012 - Kategorie Merkblätter & Ratgeber

Autor: Der nette Homepage-Geist

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen