Startseite » Veranstaltungen


Wenn die Ehe gescheitert ist: Getrennt leben, aber verheiratet bleiben?

Dienstag, 20.08.2019 18:00 Uhr

Sie erfahren, welche Vorteile und Risiken im Getrenntleben ohne Scheidung liegen. Dies ist insbesondere bei älteren Menschen ein Thema, das große Bedeutung hat.

Kontaktstelle: Dessau

Art: Informationsveranstaltung

Beginn: 18:00 Uhr

Referat

Veranstaltungsort

Volkshochschule

Erdmannsdorffstraße 3
06844 Dessau-Roßlau

Weitere Informationen

Zu einem erkenntnisreichen Infoabend „Getrennt leben, verheiratet bleiben? Risiken kennen, Vorteile nutzen“ lädt Sie der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ein.

Fast die Hälfte aller Ehepaare gehen früher oder später getrennte Wege. Viele lassen sich scheiden, andere belassen es bei der Trennung. Insbesondere Paare, die sehr lange verheiratet sind, stellen sich die Frage, ob es überhaupt erforderlich ist, nach einer Trennung die Scheidung einzureichen oder, auch aus Kostengründen, darauf zu verzichten und sich "nur" zu trennen. Allerdings gibt es erhebliche rechtliche Unterschiede, ob man/frau sich trennt oder sich scheiden lässt. Wird beispielsweise nach der Trennung kein Scheidungsantrag gestellt bleibt das gesetzliche Ehegatten-Erbrecht bestehen. Der erfahrene Referent informiert anschaulich über die wichtigsten rechtlichen Auswirkungen, Risiken und Vorteile bei Trennung im Vergleich zur Scheidung, die besonders Unterhaltsansprüche, Hinterbliebenenrente, Steuerklasse sowie Zugewinn- und Versorgungsausgleich betreffen. Es werden auch praktische Tipps und rechtliche Hinweise gegeben sowie Fragen beantwortet, um Ihnen die Entscheidung, ob Sie sich trennen oder scheiden lassen, zu erleichtern.

Um eine Spende wird gebeten (Raummiete); Mitglieder frei.

Veranstalter/Anmeldung (freiwillig): Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV), Kontaktstelle Dessau, Tel. 0170 5484542 und 0391 990 6566 (Herr Ernst), E-Mail: Dessau@isuv.de




» Termin nach Outlook übernehmen
Aktuelle Veranstaltungen
Datum bis
Stichwort
Schlagwort
Plz, Ort
Km
Veranstaltungen
19.08.2019 0:00 Uhr - Soest
Keine Veranstaltung - Sommerferien
19.08.2019 18:00 Uhr - Magdeburg
Rechtliche Tücken und Irrtümer bei Trennung und Scheidung
19.08.2019 18:00 Uhr - Rostock
Basiswissen Trennung und Scheidung - Was mit Liebe begann darf auch mit Anstand enden
20.08.2019 18:00 Uhr - Dessau
Wenn die Ehe gescheitert ist: Getrennt leben, aber verheiratet bleiben?
20.08.2019 19:30 Uhr - Dortmund
Keine Veranstaltung - Sommerferien
20.08.2019 19:30 Uhr - Fulda
Kooperation statt Konfrontation bei Trennung und Scheidung. Mediation und "Cooperative Praxis"
20.08.2019 20:00 Uhr - Bad Nauheim
Keine Veranstaltung - Sommerferien
21.08.2019 18:00 Uhr - Schönebeck
Verliebt, verlobt, verheiratet...getrennt - Was mit Liebe begann darf auch mit Anstand enden
21.08.2019 18:00 Uhr - Magdeburg
Info-Treff für Trennungs- und Scheidungsbetroffene, Getrennterziehende und Interessierte
21.08.2019 18:00 Uhr - Magdeburg
ISUV Gesprächsgruppe Magdeburg - Erfahrungsaustausch, im Vordergrund der Gespräche stehen unsere Kinder sowie ein emotionaler Austausch zu Trennung und Scheidung
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen