Vorteil für ISUV-Mitglieder: Einzelfallbetreuung durch Bezirks- und Kontaktstellenleiter/innen

Neuigkeiten


Steuererklärung: “Finanztipp” rät Rentnern und Arbeitnehmern…

Viele Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben Rund 4,4 Millionen Rentner müssen mittlerweile eine Steuererklärung machen, und diese Zahl steigt ständig. Wer geschickt vorgeht und genug... mehr

21.02.2017

Josef Linsler

Betroffene Frauen gesucht für eine 45-minütige Reportage des SWR

Für eine 45-minütige Reportage des SWR-Fernsehens suchen wir Frauen, die sich nach einer langjährigen Ehe für eine Trennung entscheiden /entschieden haben. Es soll eine sensible, ganz auf die... mehr

21.02.2017

Josef Linsler

Statement zu einem Beitrag: Thema Unterhaltsvorschuss – Betreuungsanteile werden nicht berücksichtigt

Zu diesem Beitrag erreichte uns folgendes Statement: Es ist alles richtig, was Herr Feil, der Traunsteiner Jugendamtsleiter, im Inteview des Traunsteiner Tagblatts sagte. Und dennoch tut das hier... mehr

20.02.2017

Josef Linsler

Bedenkliches Urteil: Schadensersatz für den Anwalt bei grundlosem Anwaltswechsel vor Bewilligung von PKH/VKH

Ein grundloser Anwaltswechsel vor der Bewilligung von PKH/VKH stellt eine treuwidrige Bedingungsvereitelung entsprechend dem Rechtsgedanken von § 162 BGB dar und begründet einen Anspruch auf... mehr

13.02.2017

Josef Linsler

Bundesrat hat keine Bedenken gegen Fahrverbot als Sanktion bei allen Straftaten

Der Bundesrat hat keine grundlegenden Bedenken gegen die Pläne der Bundesregierung, künftig ein Fahrverbot als Nebenstrafe auch bei solchen Taten zuzulassen, die keinerlei Bezug zum Straßenverkehr... mehr

13.02.2017

Josef Linsler

Versorgungsausgleich: Wann ist er verwirkt?

Gar nicht so selten fragen Mitglieder, wann und unter welchen Umständen ist der Versorgungsausgleich verwirkt. Es muss schon einiges zusammenkommen, bis es soweit ist. Hier ein Beispiel: Ein... mehr

12.02.2017

Josef Linsler


Presseerklärungen


Unterhaltsvorschuss darf nicht einfach einseitig abrufbar sein

Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) begrüßt die Ausweitung des Unterhaltsvorschusses für wirklich allein Erziehende. Er fordert Bundestag und Bundesrat, die das Gesetz jetzt... mehr

19.02.2017

Josef Linsler

Trennung – Scheidung – Ehegattenunterhalt: Deutscher Anwaltsverein (DAV) möchte ein transparenteres Ehegatten-Unterhaltsrecht

Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) begrüßt die Forderung des Anwaltsvereins nach klarer Begrenzung des Ehegatten-Unterhalts. Überlegungen mehr Klarheit und Transparenz ins... mehr

06.02.2017

Josef Linsler




Urteile und Beiträge


BGH, Beschluss vom 03.08.2016 – Umgangsrecht

Der Hinweis nach § 89 Abs. 2 FamFG – Androhung von Ordnungsgeld bei Zuwiderhandlung gegen eine Umgangsregelung – muss sich auf die Folgen einer Zuwiderhandlung gegen eine bereits bestehende... mehr

02.02.2017

Simon Heinzel

BGH, Beschluss vom 15.06.2016 – Sorgerecht

Auch bei der "negativen" Kindeswohlprüfung nach § 1626 a Abs. 2 Satz 1 BGB ist vorrangiger Maßstab für die Entscheidung das Kindeswohl. Notwendig ist die umfassende Abwägung aller für und gegen... mehr

02.02.2017

Simon Heinzel


Veranstaltungen


Rolle und Aufgaben, Möglichkeiten und Grenzen einer Richterin?

mehr

23.02.2017

Würzburg

Keine Veranstaltung - Winterferien

mehr

28.02.2017

Weilheim

Getrennt oder Geschieden? Der Referent gibt hilfreiche Steuertipps.

Getrennt oder Geschieden? Der Referent gibt hilfreiche Steuertipps. mehr

14.03.2017

Nürnberg

Vom Ehe-Glück zum Partner-Krieg. Wege zu ehrlichen und hilfreichen Regelungen für Kinder und Partner.

mehr

16.03.2017

Düsseldorf





Neue Beiträge im Forum


Forum - ISUV - Interessenverband Unterhalt und Familienrecht