Vorteil für ISUV-Mitglieder: Zugriff auf die Anwaltsliste und Anwaltsprofile

Neuigkeiten


Rechtstipp: Kindesunterhalt – Sonderbedarf – Mehrbedarf

Häufige Frage von Mitgliedern: Was ist alles durch den Kindesunterhalt abgedeckt? Wann kann Sonderbedarf, wann kann Mehrbedarf geltend gemacht werden?   Rechtsanwältin Rosemarie Rittinger... mehr

15.01.2017

Josef Linsler

Auf der Suche nach „ihrer“ Identität: Kuckuckskinder, Scheinväter, Väter und Kuckucksmütter als auch für deren Verwandte treffen sich in Köln

Das erste Brainstorming fand statt in Krefeld und in Berlin. Bei dem Treffen in Frankfurt konnte mit Anja Paulmann kompetente psychologische Hilfe angeboten werden. Diese Hilfe wird beim... mehr

12.01.2017

Josef Linsler

ISUV Fachchat am 18.01.2017

Am 18.01.2017 findet von 19 – 21 Uhr ein weiterer ISUV Fachchat mit Herrn RA Schwerin aus Jena statt. Der Fachchat ist den ISUV Mitgliedern vorbehalten. Nutzen Sie diese Möglichkeit um sich... mehr

02.01.2017

Holger Bauermeister

Neujahrswünsche für 2017

Neujahrswünsche des ISUV für 2017 Wir wünschen Ihnen für 2017 viel Lebensfreude und Selbstvertrauen Ist das Jahr 2016 schlecht verlaufen, haken Sie es ab, heute noch, wagen sie einen... mehr

31.12.2016

Josef Linsler

Kachelmann bekommt Schadenersatz – Karriere bleibt zerstört – und auch die Gesundheit

Die beklagte Ex-Geliebte des bekannten Wettermoderators Kachelmann wurde verurteilt Schadenersatz für Kosten, die dadurch entstanden sind, dass er aufgrund eines von ihr erhobenen... mehr

28.12.2016

Josef Linsler

Weihnachtswünsche

Wir wünschen Ihnen zu Weihnachten, dass Sie entschleunigen können, Zurücklehnen, Ruhe finden. dass Sie ihre Kinder sehen und spannungsfreien Umgang pflegen können. dass Weihnachten für... mehr

24.12.2016

Josef Linsler


Presseerklärungen


Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund der sozialen Veränderungen sowie der heute schon... mehr

13.01.2017

Josef Linsler

Kindesunterhalt – Düsseldorfer Tabelle: Ungerecht gegenüber Unterhaltspflichtigen – statt Polemik mehr Wertschätzung

Der Mindestlohn steigt, der Unterhaltsvorschuss wird ausgeweitet, das Kindergeld wird erhöht, Hartz IV-Sätze steigen, der Kindesunterhalt wird zum 1. Januar 2017 erhöht, aber das Existenzminimum... mehr

29.12.2016

Josef Linsler




Urteile und Beiträge


OLG Düsseldorf, Beschluss vom 11.03.2016 – Ehegattenunterhalt

Eine konkrete Bedarfsberechnung bestimmt sich nach den für den allgemeinen Lebensbedarf – nicht Vermögensbildung – genutzten Einkünften. Eine solche Bedarfsberechnung ist möglich bei... mehr

17.11.2016

Simon Heinzel

OLG Karlsruhe, Beschluss vom 25.06.2015 – Verfahrenskostenvorschuss

Wird der Unterhalt nach Quoten bemessen (z. B. 3/7 zu 4/7) so scheidet ein Anspruch des unterhaltsberechtigten Ehegatten auf sogenannten Verfahrenskostenvorschuss in der Regel aus, weil dies dem... mehr

07.11.2016

Simon Heinzel


Veranstaltungen


Unterhalt für Kinder, Volljährige, Azubi und Studenten - mit Änderungen zum 1.1.2017

Anspruch bzw. Pflicht zur Zahlung, Berechnung, Dauer, Abänderung (insbes. ab Volljährigkeit) des Kindesunterhalts; Sonder- und Mehrbedarf mehr

23.01.2017

Stendal

Getrennt leben - verheiratet bleiben?

Risiken erkennen mehr

06.02.2017

Tübingen

Getrennt leben – verheiratet bleiben? Risiken erkennen ■ Betroffene fragen – Experten antworten

Die Veranstaltung findet im Neuen Rathaus, Dr. Külz-Ring 19, 01067 Dresden im Raum 13, 4. Obergeschoss statt. mehr

15.02.2017

Dresden

Keine Veranstaltung

mehr

16.02.2017

Bremen





Neue Beiträge im Forum


Forum - ISUV - Interessenverband Unterhalt und Familienrecht