Startseite » Veranstaltungen


Trennung-Scheidung-Altersarmut?

Montag, 01.07.2019 18:00 Uhr

Aufteilung der Rente/Pension sowie nachehelicher Unterhalt

Kontaktstelle: Wolfsburg

Art: Informationsveranstaltung

Beginn: 18:00 Uhr

Referat

Veranstaltungsort

Hotel Restaurant "Hoffmannhaus" (Jagdzimmer)

Westerstraße 4
38442 Fallersleben

Weitere Informationen

Mit der Scheidung ist die Regelung der Renten- und Versorgungsanwartschaften ("Versorgungsausgleich") gesetzlich vorgeschrieben. Die Anwartschaften bzw. Versorgungsansprüche sind grundsätzlich zu teilen. Häufig wird dabei übersehen, dass es sich beim Versorgungsausgleich oft um die größte Position bei der Vermögensauseinandersetzung und immer um den wichtigen Bereich "Altersvorsorge" handelt.

Umfassende Informationen zur Durchführung des Versorgungsausgleichs gibt eine erfahrene Fachanwältin für Familienrecht. Die Referentin erläutert zunächst Grundsätzliches (z. B. Prinzip der Teilung und des Ausgleichs der Renten- und Versorgungsanwartschaften; zu berücksichtigender Zeitraum bei der Teilung) und nennt die Kriterien, nach denen der Versorgungsausgleich ausgeschlossen oder individuell vereinbart werden kann oder auszuschließen ist. Auch hierüber wird informiert: Kann auf die Aufteilung der Ansprüche verzichtet werden? Wer berechnet sie? Wann wirken sie sich aus? Was geschieht im Todesfall? Weiterhin informiert die Expertin, ob und unter welchen Bedingungen nachehelicher Unterhalt zu zahlen ist, denn grundsätzlich gilt: Jeder Geschiedene soll für seinen Lebensunterhalt selber aufkommen. Die Referentin gibt auch rechtliche Hinweise, praktische Tipps und beantwortet Fragen.


Um eine Spende wird gebeten; Mitglieder frei. Veranstalter/Anmeldung (freiwillig): Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV), Kontaktstelle Wolfsburg. Tel. 0170 5484542 (Herr Ernst); E-Mail: Wolfsburg@isuv.de




» Termin nach Outlook übernehmen
Aktuelle Veranstaltungen
Datum bis
Stichwort
Schlagwort
Plz, Ort
Km
Veranstaltungen
25.06.2019 19:30 Uhr - Lauterbach-Alsfeld
Der Weg zur einvernehmlichen Trennung und Scheidung. "Cooperative Praxis", Mediation, Eheverträgen, Trennungs- und Scheidungsvereinbarungen
25.06.2019 19:30 Uhr - Aachen
Trennung und Scheidung - wie können wir die Kinder in dieser Situation auffangen?
25.06.2019 19:30 Uhr - Weilheim
Erbrecht für Eheleute und Patchworkfamilien
25.06.2019 20:00 Uhr - Bad Nauheim
Elternunterhalt - Kinder haften für ihre Eltern
26.06.2019 18:00 Uhr - Halberstadt
Zusammenleben ohne Trauschein...oder besser heiraten? Risiken kennen, Vorteile nutzen. Es referiert ein Fachanwalt für Familienrecht
26.06.2019 18:00 Uhr - Magdeburg
Treffen der ISUV-Gesprächsgruppe "Trennung/Scheidung"
26.06.2019 19:15 Uhr - Dresden
Wahl der Delegierten für die Bundesdelegiertenversammlung.
26.06.2019 19:30 Uhr - Frankfurt am Main
Stammtisch
26.06.2019 19:30 Uhr - Dresden
Richtig vorsorgen mit Vorsorgevollmacht und Testament
26.06.2019 19:30 Uhr - Varel
Die Nichteheliche Lebensgemeinschaft - Nichteheliche Kinder - Wie ist die rechtliche Situation? Welche Ansprüche entstehen gegen wen?
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen